Heilpraxis
/

Zentrum NAET München

 


Zentrum NAET München  -  Praxis für ganzheitliche Medizin
chronische Erkrankungen, Schmerzen
und Allergien





Therapien   Überblick

  • N A E T  -  Immunsystem- und Allergietherapie
  • Osteopathie, IMT
  • Schmerz-Therapie (u.a. Liebscher und Bracht)
  • NEU - BEMER Physikalische Gefäßtherapie
  • Darm- / Leaky Gut Therapie
  • Entgiftungen (nach Dr. Probst und Dr. Klinghardt)
  • Orthomolekulare Medizin
  • Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (nach Prof. M. von Ardenne)
  • Banerji -Therapie und Heptopathie
  • Hypnose Therapie (klinischer und nicht-klinischer Bereich, nach Dr. N. Preetz
  • Befeldung MF 150 (n. Dieter Broers)
  • Flug Angst und Reiseübelkeit, Akutbehandlung
  • Prozessarbeit (Hypnose / The Work / MFT / EFT / CQM / PK )
  • Kinesio Taping

NAET - Immunsystem Regulation und Allergiebehandlung

Die NAET-Methode vereint Techniken aus der Kinesiologie, Chiropraktik, Akupunktur und Ernährungslehre und ist sehr hilfreich beim Aufspüren von Ursachen und Auslösern, als auch beim Behandeln der einzelnen Symptome.
> weiterlesen

 

Osteopathie IMT

Osteopathische Behandlungen kommen in meiner Praxis bei vielen akuten und chronischen Gelenk-Erkrankungen zur Anwendung.
Da vermutlich die allermeisten bereits ausgiebig über die osteopatische Therapie erfahren haben, erspare ich Ihnen hier eine weitere lange Erklärung.

Lydia Baumgartner - Liebscher und Bracht Therapie

LNB Schmerzlexikon

 

Liebscher & Bracht Schmerztherapie.

Ist eine eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen und allen Gelenkerkrankungen, wie z. B. "Arthrose". Sie besteht neben der Osteopressur (eine manualtherapeutische Akutmaßnahme)  auch aus einer individuellen Bewegungstherapie. Begleitend zur Behandlung nach Liebscher & Bracht kläre ich ab, ob ursächlich toxische und/oder allergische Belastungen, sowie Mangelversorgungen von Nährstoffen (z. B. Vitaminen, Mineralien, Aminosäuren) vorliegen.

Ergänzend setze ich bei Bedarf die Befeldungs-Therapie mit dem MF 150 (von Dieter Broers s.u.) ein.



BEMER - Physikalische Gefäßtherapie

Gesundheit, Leistungsfähigkeit und der Alterungsprozess eines Menschen hängen entscheidend von einer funktionierenden Mikrozirkulation ab. Nur somit ist gewährleistet, dass mit Abstand das wichtigste Heilmittel  - der Sauerstoff - in jede Zelle gelangt.

Die Mikrozirkulation an den Endgefäßen ist der entscheidende Regelprozess, der die Versorgung mit lebensnotwendigem Sauerstoff und Nährstoffen und die Entsorgung der Zellen von Stoffwechselabfallprodukten, Schlacken und Säuren sicher stellt.

Die BEMER Technologie setzt zur Übertragung des Wirkimpulses an den Körper ein niederfrequentens elektromagnetisches Wechselfeld mit geringer Flussdichte ein ( im Rahmen des natürlichen Erdmagnetfeldes)

Die Behandlungserfolge werden in vielen Studien und ärztlichen Anwenderbeobachtungen belegt. Die Systeme zur Anwendung der BEMER Therapie gehören zur Standardversorgung in der Raumfahrt. Die Geräte sind zertifizierte Produkte der Medizingeräte-Klasse II a.

Besonderheit in meiner Therapie: Ich kombiniere die BEMER-Therapie mit der Sauerstoff-Therapie nach Prof. Ardenne: Während der Behandlung am BEMER-Gerät erhält der Patient gleichzeitig ionisierten Sauerstoff, damit dieser umgehend in die Zellen transportiert wird.

Behandlungsdauer ca 30 Minuten


Darmsanierung / Leaky Gut - Therapie
Erfahrungsgemäß leiden alle chronisch erkrankten Patienten an einem Leaky Gut-Syndrom.
Therapie:
- Leistungsüberprüfung und Stabilisierung des Immunsystem (mit der NAET-Methode).
- Ursachenüberprüfung, z. B. Stress, Toxine, Nährstoff-Mangelversorgung
- individuelle Diät- und Nährstoff-Ergänzungspläne
- Entgiftung, Entsäuerung, Stressbewältigung


Die ganzheitliche Darmsanierung (und damit die Behandlung des Leaky Gut-Syndroms) erfolgt somit unter Berücksichtigung von toxischen ! parasitären ! viralen ! bakteriellen ! pilzbedingten ! allergischen ! orthomolekularen ! und emotional-geistigen ! Ursachen.

Lydia Baumgartner Entgiftung


Entgiftungen

Für die Schwermetall-Analyse verwende ich u. a. die Oligo Scan Technik (Spektralphotometrie)

Die Entgiftungspräparate und Ausleitungsmethoden sind angelehnt an die  Empfehlungen von Dr. Karl J. Probst und Dr. Dietrich Klinghardt

> weiterlesen


Orthomolekulare Medizin (eingeschränkt)

Aus der Sicht der orthomolekularen Medizin führt ein biochemisches Ungleichgewicht im Körper zu Krankheiten. Dieses Ungleichgewicht kann durch Hinzunahme von Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden, z. B. von Mineralstoffen, Spurenelementen, Vitaminen, essentiellen Fettsäuren und Aminosäuren.- Wir überprüfen Ihren Körper auf Mängel und Notwendigkeit dieser Nährstoffe.
- Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Verträglichkeiten wird bei Mängeln und Verschiebungen  ein individueller Einnahmeplan erarbeitet.

Sauerstoff-Therapie Lydia Baumgartner


Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (nach Prof. M. von Ardenne)

Ein durchschnittlicher Zeitaufwand für die Durchführung der Sauerstoff-Therapie beträgt 1-2 x jährlich 10 Sitzungen à 30 Min.
Therapie bei:
- O2-Mangel (im Alter ab ca. 50+, Krankheit, Streß, toxischen Belastungen)
- verengten Blutkapillaren, Gefäßerkrankungen
- Autoimmunprozessen
- chronischen Krankheiten
- Immuncrash
- Begleit-Therapie bei Krebs
Therapie-Ergänzung:
- Vitalstoffe ( Vitamine, Mineralien, Aminosäuren etc.)


Lydia Baumgartner Banerji Therapie


Banerji-Therapie

Im Mittelpunkt steht eine Therapie auf der Basis von Homöopathie, Nanomedizin, Paracelsus Signaturensehre und  spezifischer biologischer Heilverfahren.
Nach einer genauen Anamnese werden die standardisierten Banerji-Protokolle (TM) angewandt und die Grundlagen der Paracelsusmedizin (Heptopathie nach Dr. Corty und Dr. Dane) miteinbezogen.

-  Buchempfehlung: "Die Krebsrevolution -  Wege aus der Angst durch integrative Medizin" von Dr. Miguel Corty Friedrich (Europa-Verlag)
- Buchempfehlung: "Lebendige Paracelsusmedizin" von Dr. Dane und Dr. Corty (Narayana-Verlag)
- Buchempfehlung: "Die Geburtsherrscher" von Dr. Michaela Dane. Signaturenlehre nach Paracelsus  (Ullstein-Verlag)

Lydia Baumgartner Hypnose Therapie

Hypnose - klinische und nichtklinische

Hypno-Analyse, Hypno-Therapie, Anleitung zur Selbsthypnose

Tiefenhypnose kann ein sehr kraftvolles und effektives Werkzeug sein, um die Ursachen eines körperlichen oder seelischen Problems zu bearbeiten.

Befeldung MF 150 (nach Dieter Broers http://150mhz.com/koerperliche-befeldung/  )

Applikation des 150-MHz-Feldes in genau definiertem Bereich

Die Behandlung erfolgt in der Kombination einer Trägerfrequenz von 150 MHz, die der Resonanzfrequenz der menschlichen DNA entspricht, und einer darauf aufgelegten Modulationsfrequenz, von meist 8 bis 16 Hz. Diese werden individuell auf die spezifischen Beschwerden abgestimmt und direkt am Körper mit Befeldungskapseln als elektromagnetische Welle appliziert.

Die Befeldungs-Therapie setze ich ein bei

- akuten und degenerativen Prozessen wie z. B. Arthrose, Arthritis- begleitend bei der Behandlung von Bandscheibenvorfällen und anderen Gelenkerkrankungen- Verspannungen- akute strukturelle Traumen (Brüche, Risse, Wunden etc.)- Wundheilungsstörung- Unterstützung bei der emotionalen Prozessarbeit


Flugangst , Reiseübelkeit
- nicht invasiv
- ohne  Medikamente
- Behandlung erfolgt 1 Tag vor Flug oder Reise

Lydia Baumgartner Prozessarbeit


Prozessarbeit
Unterstützung körperlicher und psycho-emotionaler Prozesse
- Hypnose
- Denkmuster-Analyse
- Angst-/Trauma-Therapie
- Krisenintervention
- Burnout-Prophylaxe
- Begleitung von Lebensveränderungen

Therapiekombinationen mit:
- Befeldung MF 150 / The Work / MFT / EFT / CQM / PK
weitere Info für seelische Befeldung: http://150mhz.com/seelische-befeldung/

Lydia Baumgartner Kinesio Taping


Kinesio Taping

kommt zur Anwendung bei allen akuten und chronischen Verletzungen, Verspannungen und Gelenkerkrankungen


nach oben